Maschinenring Bamberg

Forstarbeiten – Sicherheit, Flexibilität, Ausrüstung und Leistungsfähigkeit

Unsere Landwirte sind mit sämtlichen Waldarbeiten bestens vertraut und als Forstwirte sehr gut ausgebildet. Sicherheit, Flexibilität, Ausrüstung und Leistungsfähigkeit stehen an oberster Stelle. Ein gesunder Wald besteht aus vielen verschiedenen Baumarten. Durch rechtzeitige Eingriffe und fachgerechte Pflege können z.B. zukünftige Pflanzkosten durch Ausnutzung der Naturverjüngung deutlich verringert werden. Zudem vermindert ein gemischter Wald den Schädlingsbefall und Sturmschäden erheblich.
Andreas Hoffmann

Andreas Hoffmann

Tel.: 0951 / 96797-13 oder E-Mail

Geschäftsführer MR Bamberg Dienstleistungs GmbH

Ihr Ansprechpartner für:

Leistungsübersicht – Forstarbeiten in Bamberg und Umgebung

Mit unseren Forstfräsen können Bäume, Sträucher und Baumstümpfe in einem Arbeitsgang entfernt und zerkleinert werden. Wir erledigen diese Arbeit in wenigen Stunden. Die Forstfräse zerkleinert Bäume und Sträucher und pflügt bzw. fräst diese dann unter das Erdreich, so dass die Entsorgung der Späne und Holzschnitzel entfällt.
Zur Wertsteigerung und Erhöhung der Stabilität und Vitalität der Waldbäume und -bestände führen wir verschiedenste Formen an Bestandspflege und Durchforstungen aus. Die Maßnahmen werden durch unsere Forstfachleute vorbereitet und entweder mit der Motorsäge oder bei älteren Beständen mit Vollerntemaschinen ausgeführt. Anschließend wird das Holz von uns an die Forststraße oder zum Lagerplatz gebracht.
Eine konsequente Pflege wird den raschen Aufwuchs einer Kultur wesentlich unterstützen. Dazu gehören das Freischneiden der Kultur von Begleitvegetation sowie Schutzmaßnahmen gegen Wildverbiss, Fege und Schälschäden. Bei Naturverjüngungen lockern wir überdichte Kulturen auf und stellen die gewünschte Mischungsregulierung her. Das Ziel der Waldpflege besteht darin, gesunde, stabile und standortgerechte Bestände zu erziehen.
Die richtige standortgerechte Baumartenwahl, Pflanzenanzahl und -abstand, Sortimentsgröße sowie das geeignete Pflanzverfahren sind entscheidend für eine erfolgreiche Bewaldung. Die Pflanzen werden von uns fachgerecht gesetzt und mit der passenden Startdüngung wird der Erfolg der Maßnahme von uns unterstützt.
Wir entfernen störende Wurzelstöcke und Baumstümpfe mit einer unserer Wurzelstockfräsen. Dabei achten wir stets darauf unseren zuverlässigen Service ohne Flurschäden zu verrichten.
Unsere Forstarbeiter zeichnen sich durch rationelle und langfristig wirtschaftliche Arbeitsmethoden (z.B. Schonung des Bestandes und Waldbodens) bei hoher Arbeitssicherheit aus. Die Mitarbeiter des Maschinenrings fällen Ihre Bäume schnell und zuverlässig – egal ob in flachem oder steilem Gelände.
Holzhackschnitzel (oder auch Hackgut) sind mit Häcksler zerkleinertes Holz zu Holzspänen mit einer Größe von 1 bis 10 cm Länge. Sie könne z. B. in einem zentralen Biomasseheizwerk optimal genutzt werden oder auch als Abdeckmaterial unter Sträuchern, Neupflanzungen, Laufstegen (z. B. Landesgartenschauen).
Den Forstzaun findet vor allem in der Land- und Forstwirtschaft Anwendung und dient als Schutzmaßnahmen zur vorbeugenden Behandlung, z.B. als Wildschutzzaun. Wildwechsel kann oftmals zu Schäden an Ihrem wertvollen Baumbestand führen.
Damit Ihr Waldbestand langfristig gepflegt bleibt und sich wie gewünscht entwickeln kann, müssen die Bäume fachgerecht gepflegt werden. Unsere Mitarbeiter sind echte Profis auf diesem Gebiet und nehmen sich gerne dieser wichtigen Aufgabe an. Dabei gehen wir gleichermaßen mit Sorgfalt und Konsequenz vor, sodass Sie ein Ergebnis erhalten, mit dem Sie vollends zufrieden sein können.
Forstwege erfüllen einen großen Nutzen, werden aber nur allzu oft eher stiefmütterlich behandelt. Dies rächt sich schneller als man denkt: Die Wege werden unbefahr- und begehbar. Wir kümmern uns mit leistungsstarken Maschinen und einem umfassenden Knowhow um die Instandhaltung und Sanierung von Forstwegen, damit diese ihren Zweck auch auf lange Sicht erfüllen können.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner